MenuMENU

CIS-Module 200 DPI

C106

Die Kontaktbildsensoren mit 200 dpi sind in einer Vielzahl von Designs und Größen von 304 mm bis 12 mm Scanlänge erhältlich. Die M106-Modulreihe basiert auf dem C106-Silizium mit 8 Punkten pro Millimeter. Die Module verfügen über 1 bis 3 Videoausgänge. Diese Geräte können so konfiguriert werden, dass sie Ihren spezifischen Designanforderungen entsprechen.

Beispielbild C106-Modul

Spezifikationen

  • 200 dpi – 8 Punkte pro Millimeter
  • 125 µm Mitte-zu-Mitte-Pixelabstand
  • Hohe Empfindlichkeit
  • Interne Verstärkung
  • 5 V-Stromversorgung
  • Energieeffizient
BezeichnungSensor-
länge [mm]
LEDTyp. Takt-
rate [MHz]
Auslesezeit pro
Zeile pro Farbe [µs]
M106-A4-R1216Red4.0500
M106-A4-G1216Yel-Grn4.0500
M106-A4-IR216IR4.0500
M106-A6-R1104Red3.0350
M106-A8R156Red1.01000
M106-A8B156Blue1.0500
M106-32R132Red2.0250
M106-32G132Green2.0250
M106-32IR32IR2.0250
M106-24RI124Red, IR3.064

Stand der Tabelle: 22.07.2020

Zeitliche Koordinierung

Das Zeitdiagramm zeigt ein Gerät mit einem einzelnen Videoausgang. Im folgenden Beispiel kann das Gerät in 1.728 Taktzyklen mit einem einzigen Videoausgang vollständig gescannt werden. SP oder Start Pulse starten den Scanvorgang.

Zeitdiagramm 1 Videoausgang

Dieses Diagramm zeigt ein Gerät mit insgesamt 2.436 Pixel und zwei Videoausgängen. Dieses Gerät hat eine minimale Integrationszeit von 1.216 Taktzyklen.

Zeitdiagramm 2 Videoausgänge

Datenblätter der Sensoren erhalten Sie auf Anfrage. Bitte sprechen Sie uns an!


Hier können Sie unkompliziert eine Frage oder Anfrage zu unseren Produkten stellen:

Produktanfrage

Ich bitte um


Aktualisiert am: 22.07.2020