Beratung
Kameras vermessen
Entwicklungen
Bildsimulationen
Seminare
Schulungen
Startseite Optoelektronik Optik Kuehltechnik Sockel Beratung Deutsch English Impressum Kontakt AGB

Seminare

Eureca veranstaltet regelmäßig Seminare zu opto- elektronischen Bauteilen, die ein elementarer Bestandteil einer Vielzahl von Anwendungen sind. In den Seminaren, die sich an Entwickler und Anwender richten, werden die Eigenschaften und Grenzen der Bauteile aufgezeigt. Des Weiteren wird auf die Beurteilung wichtiger Sensoreigenschaften und deren Messmethoden eingegangen.

Aber auch für Einkäufer und Vertriebsmitarbeiter sind die Inhalte durchaus von Interesse, um im täglichen Umgang mit diesen sehr spezialisierten und hochentwickelten Bauteilen wichtige Fachbegriffe und Arbeitsweisen richtig anwenden zu können.


Basisseminar zu den Grundlagen von CCD- und CMOS-Sensoren

Veranstaltungsort: 13.05.2019 in Köln

Inhalt: Dieses Seminar erläutert tiefgehend im Detail den Aufbau, die Funktion und die hieraus resultierenden Eigenschaften von CCD- und CMOS-Sensoren. Es werden Unterschiede in den Architekturen und die physikalischen Grenzen aufgezeigt. Zudem werden Messmethoden zur Charakterisierung von Bildsensoren behandelt.

Kosten: 399,00 EUR (zzgl. MwSt.) pro Person, inkl. Mittagessen, Getränke und Trainingsunterlagen.
Bei Buchungen bis zum 30.04.2019 wird ein Frühbucherrabatt von 50,00 EUR gewährt (Kosten nach Abzug: 349,00 EUR zzgl. MwSt.).

Für Buchungen und weitere Anfragen schreiben Sie uns eine Nachricht via E-Mail an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.


Aufbauseminar zu Themen rund um CCD- und CMOS-Sensoren

Veranstaltungsort: 14.05.2019 in Köln

Inhalt: Dieses Seminar baut auf unserem Basisseminar auf und behandelt weitergehende Themen, die beim Einsatz von CCD-/CMOS-Bildsensoren zu beachten sind. Nach einer kurzen Wiederauffrischung bzw. Wiederholung der Themen aus dem Basisseminar folgen die unten aufgeführten Schwerpunkte. Abgeschlossen wird das Seminar mit einer offenen Diskussion zu den besprochenen Themen und Ihren Fragen.

Kosten: 499,00 EUR (zzgl. MwSt.) pro Person, inkl. Mittagessen, Getränke und Trainingsunterlagen.
Bei Buchungen bis zum 30.04.2019 wird ein Frühbucherrabatt von 50,00 EUR gewährt (Kosten nach Abzug: 449,00 EUR zzgl. MwSt.).

Für Sparfüchse: Wenn beide Seminare zusammen gebucht werden, dann liegen die Kosten bei 799,00 EUR (zzgl. MwSt.) pro Person.
Bei Buchungen bis zum 30.04.2019 wird ein Frühbucherrabatt von 50,00 EUR gewährt (Kosten nach Abzug: 749,00 EUR zzgl. MwSt.).

Für Buchungen und weitere Anfragen schreiben Sie uns eine Nachricht via E-Mail an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.



Seite aktualisiert am: 27.03.2019