Objektive
Carl Zeiss
CBC
FIFO Optics
Fujinon
Kowa
Linearobjektive
Qioptiq (Linos)
Ricoh (Pentax)
Schneider Kreuznach
Sill Optics
Interferenzfilter
Absorptionsfilter
Quarzgläser
Beschichtungen
Neutraldichtefilter
Optikentwicklung
Holographie
Startseite Optoelektronik Optik Kuehltechnik Sockel Beratung Deutsch English Impressum Kontakt AGB

Telezentrische Objektive von Schneider Kreuznach

Die beidseitig telezentrischen Objektive für Matrix- und Zeilenkameras setzen mit ihrer Abbildungsleistung neue Maßstäbe für die optische Mess- und Prüftechnik. Die absolute bildseitige Verzeichnung der Objektive beträgt nur wenige Mikrometer.

Die Objektive sind bildseitig in einem Bereich von +/- 3mm fokussierbar, wodurch der Arbeitsabstand der Objektive ohne Veränderung des Abbildungsmaßstabes variabel einstellbar ist. Eine Anpassung auf die räumlichen Gegebenheiten der Anwendung ist somit sehr einfach möglich. Mit einer numerischen Apertur von 0,14 bzw. 0,13, die durch die integrierte Blende ideal an die jeweilige Messaufgabe angepasst werden kann, liegen die Objektive mit ihrer Lichtstärke deutlich über den derzeit am Markt verfügbaren Systemen.


Bezeichnung Typ Version Bestellnummer
(Schneider)
Xenoplan 1:1/0.14/11 -0001 CM120 35850
Xenoplan 1:2/0.14/11 -0001 CM120 35851
Xenoplan 1:3/0.14/11 -0001 CM120 35852
Xenoplan 1:4/0.13/11 -0001 CM120 35853
Xenoplan 1:5/0.13/11 -0001 CM120 35854
Klemmst├╝ck 36378
Stand der Tabelle: 24.07.2014

Zum Seitenanfang



Seite aktualisiert am: 01.08.2013